Samed News

Hysteroskopie-Trainer

von Samed-Team

Die Hysteroskopie ist eine wichtige Untersuchungsmethode um krankhafte Veränderungen in der Gebärmutter zu diagnostizieren und zu behandeln. Die Samed GmbH Dresden stellt nun den Hysteroskopie- Trainer LS80 vor, womit es Ärzten möglich ist, unter realen Bedingungen die Fertigkeiten der Instrumentenführung bei einer Hysteroskopie zu erlangen, um sich so optimal auf den Einsatz am Patienten vorzubereiten.

 

 

Mehr Informationen unter der Rubrik Gynäkologie / Hysteroskopie

CMEF 15.05. - 18.05.2017

von Samed-Team

Zusammen mit unseren Kooperationspartnern der Firmen WEDIMED und INVIDIA blicken wir auf eine erfolgreiche Teilnahme an der CMEF 2017 in Shanghai zurück, wo wir die Aufmerksamkeit des Fachpublikums auf unsere Hybridsimulatoren lenken und Interessenten gewinnen konnten.

 

 

 

 

 

(von links: W. Diemer, M. Hainke, T. Sparborth)

DGSiM e. V. Mitglied

von Samed-Team

Seit dem 09.05.2017 sind wir offizielles Vereinsmitglied der Deutschen Gesellschaft zur Förderung der Simulation in der Medizin e.V. und stellen damit die Weichen für einen noch intensiveren Wissensaustausch im Simulations- und Trainingsbereich.

 

www.dgsim.de

Wir verstärken unser Team

von Samed-Team

Seit dem 01.05.2017 verstärkt Frau Cornelia Kohl als
Assistentin der Büroleitung unser Team.
 

Neuer Kooperationspartner in China

von Samed-Team

Die Trainingsgeräte der Samed GmbH Dresden sind ab sofort Bestandteil bei der Planung und Ausstattung von Trainingscentren der Firma WinG in China. Bei einem Meeting in Guangzhou/China wurden die entsprechenden vertraglichen Weichen gestellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(von links: W. Diemer, V. Zhang, T. Sparborth)

MEDICA 14.11. - 17.11.2016

von Samed-Team

Samed GmbH Dresden bei der Medica 2016 in Düsseldorf

Die Firma Samed GmbH Dresden hat sich zur MEDICA am Stand von der Firma WALZ präsentiert. Mit unserer EndoUro- Workstation LST-E und dem EKL/EHL-Gerät zur Steinzertrümmerung von der Firma Walz konnten wir den Leistungsbereich unserer Trainereinheit demonstrieren. Einige Firmen sahen in unserer Workstation auch das Potential für Ihre eigenen Workshops. Auch für dieses Jahr ist eine Messeteilnahme geplant, wo wir unser Produktportfolio mit einigen Neuheiten vorstellen möchten.

 

 

 

 

 

Geschäftsführer Thomas Sparborth erläutert und demonstriert einer Delegation aus Südkorea die vielfältigen Trainingsmöglichkeiten unserer Geräte .

Workshop am Universitätsklinikum Gustav Carus Dresden

von Samed-Team

Im November 2016 haben wir zusammen mit der Uniklinik
Dresden und der Firma Wolf den ersten Workshop im
Fachbereich Urologie veranstaltet. 15 Assistenzärzte der
Urologie nahmen an dieser Veranstaltung teil, welche
vom Oberarzt der Uniklinik Dresden PD Dr. Huber organisiert
wurde. An 5 Stationen wurde sowohl theoretisches Wissen
über Behandlungsmethoden als auch die praktische
Umsetzung zusammen mit erfahrenen Ärzten vermittelt.

Bei diesem Event wurden neben Prostata- und Blasenresektion auch das Entfernen von Steinen aus dem Harntrakt, Steinzertrümmerung mit Lithoclast und Holmium-LASER sowie das legen von Doppel-J-Kathetern trainiert. Da das Konzept so gut angenommen wurde wird dieser Workshop auch dieses Jahr wieder stattfinden. Ärzte aus benachbarten Kliniken der Region sollen ebenfalls die Gelegenheit bekommen, an dem Workshop teilzunehmen. Da wir auch einige Aktionen aufgezeichnet haben, können wir Videomaterial auf Wunsch bereitstellen.

Wir verstärken unser Team

von Samed-Team

Seit dem 01.11.2016 verstärkt Herr Konrad Platz unser Team.
Er ist als neuer Außendienstmitarbeiter/Techniker für
mobile Applikation für Sie im Einsatz.
Des Weiteren verstärkt zum 01.11.2016 Frau Mandy Bergmann unser Team.
Sie ist Ihre Ansprechpartnerin im Rahmen der Entwicklung und Kundenbetreuung.
 
 
 
 
 
 

DGU 28.09. - 01.10.2016

von Samed-Team

Dieses Jahr war die Deutsche Gesellschaft für Urologie zu
Gast im Kongress-Center Leipzig (CCL). Wir von Samed
waren mit unserem Stand im Ausstellungsbereich des
Kongresses vertreten und haben auch zwei unserer Trainer
Laparoskopie LS 70 und EndoUro LS 50 - präsentiert. Viele
Kongressbesucher aber auch Unternehmen aus dem
Verbrauchsmittel - und Instrumentenbereich informierten
sich über unser Angebot und testeten die Trainer ausgiebig.

Viele junge Ärzte nahmen die Gelegenheit war, an
unseren Trainern LS 70 und LS 50 ihr Geschick unter
Beweis zu stellen. Ein Bedarf an Trainingsgeräten zur
Erlangung der Instrumentenfertigkeit und Handhabung
von Verbrauchsmitteln wurde uns signalisiert.
Interessant waren auch die Reaktionen der OPSchwestern,
die nun selbst in eigener Erfahrung am
Trainer die Herausforderung und Schwierigkeit bei der
Instrumentenführung wahrnehmen konnten.

EHL Live an unserem Stand


Außerdem an unserem Stand vertreten war die Firma Walz
Elektronik GmbH mit ihrem Gerät zur Elektrohydraulischen
Lithotripsie (EHL). Auch hier zeigte sich zum einen, dass eine
Präsentation eines Therapiegerätes mit unserem Trainer und damit
die Demonstration der Effektivität ein gute Verkaufsbasis darstellt,
zum Zweiten zeigte sich auch die vielfältige Anwendbarkeit unseres
Trainersystems erneut.


Bilder und Videos über die EHL - Steinzertrümmerung am EndoUro
Trainer LS50 können wir gern bei Bedarf bereitstellen.

Urology Boot Camp 2016 in Leeds/England

von Samed-Team

Vom 15.9.-19.9.2016 fand in Leeds das Urology Boot Camp statt.
Diese Veranstaltung war ein 5 tägiger Workshop mit Abschluß-
examen, in dem zukünftige Fachärzte den praktischen Umgang
mit Patienten, Behandlungsgeräten sowie verschiedene
Operationstechniken erlernen und vertiefen können. Die über
30 Teilnehmer mußten dazu mehrere Module durchlaufen, in
denen detailliert auf die Themenschwerpunkte eingegangen
wurde.
Wir von der Firma Samed wurden vom Kursdirektor
Mr. Shekhar Biyani erstmals eingeladen und haben am Workshop
mit 3 Resektionstrainern teilgenommen. Die Firma STORZ
unterstützte uns mit technischen Equipment (HF-Generator,
Kamera, Instrumente).

Im Trainingsprogramm wurden die Resektion der Prostata und
die Tumorresektion Blase angeboten. Der Trainer wurde so
überwältigend gut angenommen, dass alle Teilnehmer auf ihren
Bewertungsbögen den Trainer mit sehr gut bewerteten. Damit
konnten wir uns aufgrund der Realitätsnähe sogar gegen den
ebenfalls im Modul angebotenen virtuellen Trainer durchsetzen.
Die Kursleitung entschied sich außerdem für unseren Trainer im
Examen.
Die Begeisterung übertrug sich auch auf die anwesende
erfahrene Urologenschaft, die Ihre Anerkennung auch in den
sozialen Netzwerken mitteilten. Diese sind auch auf unserer
Facebook-Seite geteilt und einsehbar. Gern stellen wir weiteres
Bild und Videomaterial zur Verfügung.

 

Weitere Trainingsmöglichkeit mit dem Resektionstrainer LS10

Beim Urology Boot Camp in Leeds ist eine weitere Trainings-
möglichkeit mit dem Trainings-gerät LS10 erkannt worden.
Mittels eines Ellik können nach der Resektion der Blasen-
tumoren am Blasenmodell die Späne („Chips“) wie bei der
realen Behandlung entfernt werden. So konnte die
Handhabung dieses Hilfsmittels mit dem Instrument an
unserem Trainer demonstriert und trainiert werden. Der
dafür vorgesehene Trainer von MediSkills (Scope Trainer)
wurde daraufhin nur noch eingeschränkt verwendet,
da die Vorbereitung und Handhabung des Trainers sowie
der Lerneffekt dem Samed Trainer unterlagen. Auch hier
steht bei Interesse Bild- und Videomaterial über die
Handhabung zur Verfügung.

Resektions-Trainer in Aktion

 

Die vielfältigen Trainingsmöglichkeiten unseres Resektionstrainer LS10-31 konnten wir auch im Einsatz mit einem Ellik zum „Urology Boot Camp“ in Leeds unter Beweis stellen, wo die angefallenen Resektionsspäne über dieses Pumpsystem abgesaugt werden konnten.

Wir verstärken unser Team

von Samed-Team

Seit dem 18.04.2016 verstärkt Herr Stanij Handrick das Samed-Team.
Er ist für Sie als Außendienstmitarbeiter/Techniker für 
mobile Applikation im Einsatz.

Neuer Direktor bei Samed GmbH Dresden

von Samed-Team

Ab 1. Januar 2016 ist Dipl. Ing. Thomas Sparborth Direktor der Samed GmbH Dresden und kümmert sich ab sofort um alle organisatorischen, funktionellen und inhaltlichen Prozesse der Sparten Medical Training Devices und mobile Dienstleistung.


Wir wünschen Ihm in seinem neuen Tätigkeitsfeld viel Erfolg.

Eine neue Ansprechpartnerin im Samed-Team

von Samed-Team

Neu in unserem Team seit 12.10.2015 ist Frau Opitz. Sie kümmert sich ab sofort um alle Angelegenheiten rund ums Büro und ist Ihre erste Ansprechpartnerin bei Fragen und Wünschen.

DGU 2015

von Samed-Team

2015 fand die diesjährige DGU in Hamburg statt. Die Firma Samed präsentierte auf ihrem eigenen Stand ihre gesamte Produktpalette, umfasst von unserer Workstation mit den Trainingsgeräten für Laparoskopie, Resektion, URS und PCNL. Wir haben uns sehr über das große Interesse an unseren Geräten gefreut und werden auch nächstes Jahr zur DGU in Leipzig unsere Trainingsgeräte und Neuerungen vorstellen.

Neuentwicklungen 2015

von Samed-Team

Neu in unserem Sortiment befindet sich das Arbeitsplatzsystem 2.0, welches eine Weiterentwicklung des vorherigen Geräteträgers darstellt.

Sowohl optisch als auch technisch ist das neue System ausgereifter.

Zum Einen wurde die Rechnereinheit durch einen Touchscreen-Monitor mit PC ersetzt, zum Anderen haben wir eine separate Lichtquelle in das Geräteträgersystem integriert. Somit steht unseren Kunden ein leistungsstarkes und bedienungsfreundliches Gesamtpaket zur Verfügung.